90 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, opaker Farbkern, violette Reflexe. In der Nase feiner Nougattouch, gewürzige Anklänge, zart nach Orangen, süßes Zwetschkenkonfit, feine Dörrobstanklänge. Am Gaumen komplex, dunkle Beerenfrucht, gut eingebundene Tannine, feiner Säurebogen, mineralische Nuancen, zart salzig im Abgang, Herzkirschen im Nachhall, bereits sehr gut antrinkbar, hat gutes Zukunftspotenzial.

Tasting: Falstaff Rotweinguide 2009/2010; 09.12.2009 Verkostet von: Peter Moser, Falstaff Verkostungspanel

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Zweigelt
Alkoholgehalt
13%
Preisrange
15 - 20 Euro

Erwähnt in