Sterne

Mittleres Grüngelb, Silberreflexe. Einladende Nuancen von Ananas und Marille, zart nach Blütenhonig, mit frischen Wiesenkräutern unterlegt. Mittlerer Körper, feine Fruchtsüße im Kern, dezente Säurestruktur, etwas Honigmelone, bietet unkompliziertes Trinkvergnügen.

Tasting: Grüner Veltliner Grand Prix 2019 ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 04.07.2019
Ältere Bewertung
90
Tasting: Federspiel-Cup 2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
12.6%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in