94 Punkte

Mittleres Grüngelb. Einladender frischer Weingartenpfirsich, feine Blütenaromen, mit weißer Frucht unterlegt, das Bukett legt mit etwas Luft noch deutlich zu. Stoffig, sehr gute Komplexität, wirkt seiner Muskulatur zum Trotz recht leichtfüßig, frischer Säurebogen, vibriert am Gaumen, feine Nuancen von Zitrus und Pfirsich im Abgang, gute Länge, sehr vielversprechendes Zukunftspotenzial.

Tasting: Wachauer Smaragd® 2010
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 6/2011, am 09.09.2011
Ältere Bewertung
(93 - 95)
Tasting: Weinguide 2011

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Stahltank

Erwähnt in