(90 - 92) Punkte

Mittleres Gelbgrün. Rauchig-würzig, frische Wiesenkräuter, nach Mango, Birnen, zart brotige Nuancen, braucht viel Luft. Kräftig, gelbe Fruchtanklänge, etwas zerfließende Textur, wirkt trotz Muskulatur nicht ganz so komplex, weiches Finale, bereits zugänglich, unkomplizierter Speisenbegleiter.

Tasting: Falstaff Weinguide 2010; 08.07.2010 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
14%
Qualität
extratrocken
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Naturkork / Drehverschluss

Erwähnt in