96 Punkte

Mittleres, leuchtendes Grüngelb. In der Nase feine, rauchig unterlegte Nuancen von Kokosraspeln und Zitruszesten. Am Gaumen saftig und mineralisch, feine Anklänge von Johannisbeeren und Stachelbeeren, in der Textur süß und elegant, tolle Finesse und Balance, sehr vielschichtig und enorm jugendlich, einfach ein großartiger Moselriesling mit gewaltigem Reifepotenzial.

Tasting: J.J. Prüm – Geburtstagsfest des Riesling-Doktors; 07.08.2014 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling

Erwähnt in