93 Punkte

Nasser Stein mit Apfel und Pfirsich im ansprechenden Duft, kräutrige Noten kommen dazu, auch Apfelschale, ein Hauch Hopfen und Johannisbeere. Mit strahlender Klarheit am Gaumen, die vibrierende Säure führt Regie und garantiert die Balance im Verhältnis zu Kräutrigkeit und fruchtiger Süße, zeigt Zug, Mineralität, Komplexität und Spannung, dabei auch die Verspieltheit gehobener Kabinettweine.

Tasting: Riesling Kabinett Trophy 2021 ; Verkostet von: Urlich Sautter
Veröffentlicht am 14.07.2021

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling

Erwähnt in