89 Punkte

Fast eine Spätlese-Nase, pfeffrig und zitrisch, aber auch reif gelbfruchtig. Am Gaumen von makelloser Frische und von Nerv geprägt, die vergleichsweise präsente Süße deutet wieder etwas in Richtung Spätlese. Aber Frische und Spannung sind sehr gut.

Tasting: Weinguide Deutschland 2018; 01.12.2017

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
8.5%
Ausbau
großes Holzfass
Verschluss
Naturkork
Preisrange
10 - 15 Euro

Erwähnt in