91 Punkte

Holz und zitrische Noten, Holunder, Apfelschale und schwarzer Pfeffer. Cremiger Fond mit rappiger Füllung, leichte Adstringenz, dicht bei knapper Säure, ätherische Abgangsfrucht. Kraftvoller, stämmiger Typus. Attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis.

Tasting: Roter Rheingau – Kontrastreiches Spektrum
Veröffentlicht am 26.03.2014

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Bezugsquellen
www.flick-wein.de
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in