(93 - 95) Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Einladendes Bukett nach Zwetschken und reifen Kirschen, zart nach Nougat, ein Hauch von Wiesenkräutern. Saftig, elegant, feine Struktur, mineralisch-salzig, etwas nach Brombeeren, Walderdbeeren im Abgang, bleibt sehr gut haften, vielseitiger Speisenbegleiter.

Tasting: Weinguide Österreich 2021/22 ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 09.07.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13.5%
Verschluss
Kork
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in