88 Punkte

Seinem Bukett lässt sich nicht viel entlocken. Mit Grünem Apfel, Dill und Melone zeigen wir uns generös. Besonders gut gefällt uns die Säure, die am Gaumen voll auf die zwölf trifft und der Frucht rasant auf die Sprünge hilft.

Tasting: Falstaff Shortlist Deutschland 06/17 – Weine aus aller Welt im Handel; Verkostet von: Axel Biesler, Ursula Haslauer
Erschienen in: Falstaff Magazin Deutschland Nr. 6/2017, am 05.09.2017

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
11.5%
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in