90 Punkte

An der Nase zeigt der Ortsriesling eindeutig mehr Cremigkeit als sein Gutspendant, tiefere Zitrusnoten. Im Mund mit zupackender Säure, durch Fruchtsüße abgepuffert. Animierend, saftig, recht leichtfüßig, nicht überkomplex. Idealtypisch Rheingau.

Tasting: Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12%
Qualität
trocken
Ausbau
6 Monate Holzfass, 6 Monate Stahltank
Verschluss
Schraubverschluss

Erwähnt in