90 + Punkte

In der Nase zeigen die »Alten Reben« kaum Primärfrucht, dezent, etwas Zitronentarte, Senfmehl. Am Gaumen wirkt der Wein ähnlich angelegt wie der »Charta«-Riesling mit deutlich präsenter Säure bei ausgleichender Fruchtsüße. Bleibt aber insgesamt kerniger.

Tasting : Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von : Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021
de In der Nase zeigen die »Alten Reben« kaum Primärfrucht, dezent, etwas Zitronentarte, Senfmehl. Am Gaumen wirkt der Wein ähnlich angelegt wie der »Charta«-Riesling mit deutlich präsenter Säure bei ausgleichender Fruchtsüße. Bleibt aber insgesamt kerniger.
»Alte Reben« Riesling trocken
90.5

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12.5%
Qualität
trocken
Ausbau
8 Monate Stahltank
Verschluss
Schraubverschluss

Erwähnt in