93 + Punkte

Feiner Apfel, im Prinzip aber geprägt von Mineralität und herbalen Noten: Engelwurz, Korianderkörner. Am Gaumen zeigt das Große Gewächs die Souveränität des 2019er Jahrgangs. Dicht, tief, präsente Säure, aber gut ausgewogen, elegant. Sehr überzeugend!

Tasting : Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von : Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021
de Feiner Apfel, im Prinzip aber geprägt von Mineralität und herbalen Noten: Engelwurz, Korianderkörner. Am Gaumen zeigt das Große Gewächs die Souveränität des 2019er Jahrgangs. Dicht, tief, präsente Säure, aber gut ausgewogen, elegant. Sehr überzeugend!
Erbach Siegelsberg Riesling GG
93.5

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12.5%
Qualität
trocken
Ausbau
22 Monate Stahltank
Verschluss
Schraubverschluss

Erwähnt in