93 Punkte

Rotgrüne Frucht im Duft, süße Renekloden, Dichte und feine Mineralik und auch Würze. Fluss und Tiefe am Gaumen, in den steten Fluss webt sich nach und nach immer mehr feiner Grip, steinige Mineralik, salzige Zitrusfrucht und ein Hauch Rauchigkeit. Gutes Potenzial.

Tasting : Weinguide Deutschland 2021 ; Verkostet von : Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 23.11.2020
de Rotgrüne Frucht im Duft, süße Renekloden, Dichte und feine Mineralik und auch Würze. Fluss und Tiefe am Gaumen, in den steten Fluss webt sich nach und nach immer mehr feiner Grip, steinige Mineralik, salzige Zitrusfrucht und ein Hauch Rauchigkeit. Gutes Potenzial.
Erbach Hohenrain Riesling GG
93

FACTS

Kategorie
Weißwein
Alkoholgehalt
13%
Verschluss
Schraubverschluss
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in