88 Punkte

Helles Grüngelb. Frische Pfirsichfrucht, zarte Wiesenkräuter, zart nach Orangenschalen, rauchige Mineralik. Mittlere Komplexität, reife Birnen, weiße Frucht, zart vegetal,lebendige Säurestruktur, zitroniger Nachhall, mittlere Länge.

Tasting: Kremstal DAC Reserve Cup 2010
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 6/2010, am 10.09.2010

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in