92 Punkte

Noch viel Rauch um die Nase, Hefe, etwas böckserig, dahinter die aromatischen Ingredienzien des Pinots, Kirsche und Waldbeeren, etwas Hibiskus. Am Gaumen in einer mittleren Struktur mit Würze und mineralischer Tiefe, die fein ziselierte Säure stützt die Eleganz.

Tasting: Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
12.5%
Qualität
trocken
Ausbau
22 Monate gebrauchte Barriques
Verschluss
Kork

Erwähnt in