86 Punkte

Blanc de Noir war ein Trend, dem ernsthaft nur selten nachgegangen wurde. In diesem Fall ist dies jedoch höchst appetitlich gelungen. Mit geschliffener Säure und struktureller Präzision peitscht er förmlich über des Zechers Gaumen - Zur Erfrischung.

Tasting: Weinguide Deutschland 2018
Erschienen in: Falstaff Weinguide Deutschland 2018, am 27.11.2017

FACTS

Kategorie
Roséwein
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in