92 Punkte

Funkelndes, dunkles Rubin mit Granatrand. Kompakte, vielschichtige Nase, öffnet sich mit Noten nach Gewürznelken, viel Brombeere, Waldhimbeere, im Hintergrund etwas kandierte Orangenschale. Zeigt sich am Gaumen klar und geradlinig, öffnet sich mit geschliffenem, feinem Tannin, schöner süßer Schmelz, singt, sehr langer Nachhall.

Tasting: Südtiroler Spitzen; 01.07.2011 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Bezugsquellen
Vergeiner, Lienz
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in