88 Punkte

Knackige Frische in der Nase, viel Birne, etwas Gletschereis, dazu reifer Apfel. Am Gaumen prägnante Säure, viel Frische und ein mittelgewichtiger Körper. Neben der Frucht etwas Mandel. Mittelgewichtig. Animierender, leichter Auxerrois, der Spaß macht.

Tasting: Weinguide Deutschland 2019
Erschienen in: Falstaff Weinguide Deutschland 2019, am 23.11.2018

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Auxerrois
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in