92 Punkte

Helles Silbergrün mit funkelnden Reflexen. In der Nase leicht reduktiver Anklang, dann nach Feuerstein, grünem Paprika und frisch geschnittenem Gras, erinnert nach etwas Luft an Limetten und Thymian. Am Gaumen mit schönem Spannungsbogen, öffnet sich kompakt und salzig, alpiner Stil, kühle Frucht, tolle, präzise Länge.

Tasting: Falstaff Weinguide Südtirol 2021/22 ; Verkostet von: Othmar Kiem und Simon Staffler
Veröffentlicht am 09.07.2021

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Sauvignon Blanc
Alkoholgehalt
14.5%
Verschluss
Presskork (DIAM)

Erwähnt in