93 Punkte

Helles Grüngelb. Mit feiner Kräuterwürze unterlegte Nuancen von frischem Apfel und Steinobst, ein Hauch von Blütenhonig, mineralische Nuancen. Kraftvoll, cremige Textur, vollreife Honigmelone klingt an, Nuancen von Orangen im Abgang, salziger Nachhall, gute Länge, verfügt über Entwicklungspotenzial.

Tasting: Kremstal-DAC-Reserve-Cup 2013 – Beständige Reserven; 30.08.2013 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
14%
Verschluss
Drehverschluss
Preisrange
15 - 20 Euro

Erwähnt in