91 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Mit frischen Johannisbeeren unterlegtes dunkles Waldbeerenkonfit, ein Hauch von Limettenzesten. Saftig, rotbeerig, frisch strukturiert, dezente Tannine, salzige Mineralik, zitronig, feine Cassisnote im Nachhall, ein lebendiger Speisenbegleiter.

Tasting : Rotweinguide 2021 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 23.11.2020
de Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Mit frischen Johannisbeeren unterlegtes dunkles Waldbeerenkonfit, ein Hauch von Limettenzesten. Saftig, rotbeerig, frisch strukturiert, dezente Tannine, salzige Mineralik, zitronig, feine Cassisnote im Nachhall, ein lebendiger Speisenbegleiter.
Blaufränkisch Carnuntum DAC Ried Unterschilling Berg
91

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13.5%
Verschluss
Presskork (DIAM)
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in