(91 - 93) Punkte

Mit Mahagonireflexen unterlegtes Karmingranat, breiterer Wasserrand. Intensives Bukett nach Dörrzwetschken und Türkischem Honig, eingelegte Kirschen, feine tabakige Nuancen. Saftig, rotbeerig, zart nach Haselnuss, Orangefrucht im Abgang, von lebendiger Säure gekonterter Restzucker, frisches Finale.

Tasting: Weinguide 2015/2016; 23.06.2015 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Roesler
Alkoholgehalt
11.5%
Ausbau
Barrique
Verschluss
Naturkork
Preisrange
15 - 20 Euro

Erwähnt in