91 Punkte

Eine Spur Holz und etwas Hoch- und Überreife im Duft. Auch pikant grünlich-würzige Noten. Am Gaumen breit im Ansatz, mineralische Noten, aber auch merklich Feuer, vergleichsweise dezente Säure. Wuchtiger, geradezu ungestümer Wein.

Tasting: Weinguide Deutschland 2015; 05.12.2014 Verkostet von: Axel Biesler

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Sylvaner
Alkoholgehalt
13%
Qualität
trocken
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Drehverschluss
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in