(89 - 91) Punkte

Der Duft zeigt sich rauchig, wie es der Name verspricht, auch intensiv hefig, nach und nach kommt auch Frucht hervor: grüne Stachelbeere. Am Gaumen hat der Wein Weite und Schmelz, zeigt sich aber auch durchaus stoffig, mit gut eingebundener Säure.

Tasting : Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von : Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021
de Der Duft zeigt sich rauchig, wie es der Name verspricht, auch intensiv hefig, nach und nach kommt auch Frucht hervor: grüne Stachelbeere. Am Gaumen hat der Wein Weite und Schmelz, zeigt sich aber auch durchaus stoffig, mit gut eingebundener Säure.
»Fumé« Östringen Rosenkranzweg Sauvignon Blanc trocken
(89 - 91)

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Sauvignon Blanc
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
5 Monate Teilbarrique
Verschluss
Schraubverschluss

Erwähnt in