92 Punkte

Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Mit einem Hauch von Anis unterlegte zarte Steinobstanklänge, Nuancen von Kräutern, dunkle Mineralität. Saftig, straff, feine Apfelfrucht, lebendiger Säurebogen, der gut eingebettet ist, bleibt gut haften, sicheres Reifepotenzial.

Tasting: Weinguide 2016/2017 ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 06.07.2016
Ältere Bewertung
92
Tasting: Federspiel-Cup 2016 – Wachauer Trinkfreude pur

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in