92 Punkte

Helles Grüngelb, Silberreflexe. Zart rauchig-würzig unterlegte Marillenfrucht, feiner Pfirsichtouch klingt an, mineralische Nuancen. Saftig, feine Frucht, angenehmer Säurebogen, salzig-zitroniger Touch, animierender Stil mit Entwicklungspotenzial.

Tasting: Federspiel-Cup 2017; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 21.04.2017

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
Stahltank

Erwähnt in