(91 - 93) Punkte

Leuchtendes Goldgelb, Silberreflexe. Ein Hauch von Marillenkonfit, gelber Apfel, zart nach Wiesenkräutern. Komplex, saftig, gelbe Tropenfruchtanklänge nach Mango und Ananas, feiner Honigtouch im Finale, mineralisch, zeigt bereits gute Länge, ein vielseitiger Speisenbegleiter.

Tasting: Weinguide 2016/2017; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2016, am 06.07.2016

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
großes Holzfass

Erwähnt in