90 Punkte

helles Gelbgrün. Zart rauchig unterlegte reife Steinobstnote, feine Kräuterwürze, zarter Blütenhonig, mineralische Nuancen. Saftig, gute Komplexität, feiner Orangentouch, gut integrierte Säurestruktur, extraktsüßer Nachhall, bereits gut antrinkbar, bleibt gut haften, gelbe Frucht und etwas Honig im Nachhall.

Tasting: Federspiel-Cup 2011
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 1/2013, am 15.02.2013
Ältere Bewertung
(88 - 90)
Tasting: Weinguide 2011
89.5
Tasting: Federspiel-Cup 2011

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12%
Ausbau
Stahltank

Erwähnt in