(91 - 93) Punkte

Mittleres Grüngelb. Zart rauchig unterlegte Apfelfrucht, etwas Honigmelonen, Orangenzesten, feuchte Steine, mineralisch. Verhalten, reife Birnenfrucht, dezente Extrakt­süße, gut integrierte Säurestruktur, bereits gut antrinkbar.

Tasting: Falstaff Weinguide 2010; 08.07.2010 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13%
Qualität
trocken
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in