87 Punkte

Helles Grüngelb. In der Nase eher verhaltene Pfirsichfrucht, zart nach gelbem Apfel. Am Gaumen schlanke Textur, dezente Apfelfrucht, wirkt etwas weitmaschig, Blütenaromen im Nachhall, zarter Zitrusnachhall.

Tasting: Wachau: Federspiel-Cup 2007
Veröffentlicht am 04.05.2007
Ältere Bewertung
90
Tasting: Federspiel-Cup 2006

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Verschluss
Schraubverschluss
Preisspanne
bis 10 €

Erwähnt in