92 Punkte

Leicht trübes Gelborange im Glas. Enorm kräuterwürzig in der Nase, leicht Blockmalz, Liebstöckel, Apfelschale, etwas getrockneter Hopfen. Am Gaumen bietet der Souvignier Gris einen angenehm feinkörnigen Grip und behält seine Kräuterwürze bei.

Tasting: Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021

FACTS

Kategorie
Orange Wine
Rebsorte
Souvignier gris
Alkoholgehalt
14%
Qualität
trocken
Verschluss
Kork

Erwähnt in