99 Punkte

Mittleres Grüngelb, Silberreflexe, weißes Kernobst, unterlegt mit kandierten Limettenzesten, etwas nach Maracuja und Mango, zart pfeffrig, mit frischen Wiesenkräutern unterlegt. Saftig, mineralisch, feine Extraktsüße, dezente Note nach Weingartenpfirsich, frisch strukturiert, dunkle Mineralik im Abgang, engmaschiges Finish, sicheres Entwicklungspotenzial, ein Musterbeispiel für dieses Terroir.

Tasting : Weinguide Österreich 2021/22 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 09.07.2021
de Mittleres Grüngelb, Silberreflexe, weißes Kernobst, unterlegt mit kandierten Limettenzesten, etwas nach Maracuja und Mango, zart pfeffrig, mit frischen Wiesenkräutern unterlegt. Saftig, mineralisch, feine Extraktsüße, dezente Note nach Weingartenpfirsich, frisch strukturiert, dunkle Mineralik im Abgang, engmaschiges Finish, sicheres Entwicklungspotenzial, ein Musterbeispiel für dieses Terroir.
Grüner Veltliner Kamptal DAC Ried Lamm 1ÖTW Kammern
99
Ältere Bewertung
98
Tasting : Die besten Preis-Leistungs-Weine Preisklasse 25 bis 50 Euro
98
Tasting : Kamptal DAC Cup 2020
Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13.5%
Verschluss
Schraubverschluss
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in