95 Punkte

Helles Grüngelb, Silberreflexe, reife gelbe Tropenfrucht, ein Hauch von Orangenzesten, zarte Kräuterwürze, von dunkler Mineralität unterlegt. Saftig, elegant, feine Fruchtsüße, ein Hauch von Karamell, dezente Säurestruktur, süße Tropenfruchtanklänge auch im Abgang, zeigt noch einigen Babyspeck, braucht etwas Geduld.

Tasting: Kamptal DAC Cup 2018; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 8/2018, am 22.11.2018
Kategorie
Weißwein
Alkoholgehalt
12.5%
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in