Sterne

Helles Grüngelb. In der Nase feine tabakige Nuancen, zurückhaltend, saubere Apfelfrucht. Am Gaumen elegant, feinwürzig, verspielt, mit angenehmer Säurestruktur ausgestattet, bleibt gut haften, feine reife Birnenfrucht im Nachhall.

Tasting: Grand Jury Européen: Grüner Veltliner 2003 und 1999; 01.09.2006 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner

Erwähnt in