92 Punkte

Helles Grüngelb, Silberreflexe. Kandierte Orangenzesten, reife Mangofrucht, ein Hauch von Blütenhonig, zart nach Wiesenkräuter. Saftig, elegant, feine Fruchtsüße in der Textur, Anklänge von Honigmelone im Nachhalll, bereits gut entwickelt, verfügt über Reifepotenzial.

Tasting: Grüner Veltliner Grand Prix 2021 ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 27.08.2021

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13%
Verschluss
Schraubverschluss
Preisspanne
bis 10 €

Erwähnt in