90 Punkte

Mittleres Grüngelb. Mit tabakigen Noten unterlegte Apfelfrucht, zarte Kräuterwürze, etwas Mango, rauchige Nuancen. Am Gaumen stoffig, kraftvoll, Nuancen von Honigmelone, lebendiger Säurebogen, weiße Tropenfrucht im Abgang, mineralischer Nachhall, sehr guter Speisenbegleiter mit Entwicklungspotenzial.

Tasting: Kamptal-DAC-Reserve 2010
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 8/2011, am 25.11.2011
Ältere Bewertung
90
Tasting: Weinguide 2011

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in