(92 - 94) Punkte

Helles Grüngelb, Silberreflexe. Frische weiße Tropenfrucht, florale Nuancen, ein Hauch von Maracuja, Limettenzesten klingen an. Saftig, feine Pfirsichfrucht, etwas Ananas, angenehmer Säurebogen, mineralisch, dezenter Blütenhonig im Nachhall, ein vielseitiger Speisenbegleiter.

Tasting : Weinguide 2020/21 Österreich ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 27.07.2020
de Helles Grüngelb, Silberreflexe. Frische weiße Tropenfrucht, florale Nuancen, ein Hauch von Maracuja, Limettenzesten klingen an. Saftig, feine Pfirsichfrucht, etwas Ananas, angenehmer Säurebogen, mineralisch, dezenter Blütenhonig im Nachhall, ein vielseitiger Speisenbegleiter.
Riesling Kremstal DAC Reserve Ried Rohrendorfer Gebling 1ÖTW Kellerterrassen
(92 - 94)

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13.5%
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in