(90 - 92) Punkte

Wiederum angenehm sortentypsich in der Aromatik. Im Duft entwickeln sich Aromen von Zitronenschale, grünem Apfel und Jasmin. Am Gaumen folgen rosafarbener Pfirsich und Mandarine, balanciert von guter Säure. Der eher schlanke Körper führt in einen langen Nachhall.

Tasting : Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von : Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021
de Wiederum angenehm sortentypsich in der Aromatik. Im Duft entwickeln sich Aromen von Zitronenschale, grünem Apfel und Jasmin. Am Gaumen folgen rosafarbener Pfirsich und Mandarine, balanciert von guter Säure. Der eher schlanke Körper führt in einen langen Nachhall.
»Schiefer« Burrweiler Riesling trocken
(90 - 92)

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12%
Qualität
trocken
Ausbau
großes Holzfass
Verschluss
Schraubverschluss

Erwähnt in