91 Punkte

Kräftiger Holzeinsatz, Haselnuss, etwas Nektarine, reich und weich, nahezu viskos, Cremigkeit, das Holz stützt, guter, entspannter Extrakt, homogene Länge. In Tonneau vergoren und ausgebaut. Kalk.

Tasting: Pfalz Tasting: »Erste Lage« mit zweischneidigem Eindruck; 06.05.2015 Verkostet von: Jochen Dreissigacker, Guntram Fahrner, Ulrich Sautter

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Bezugsquellen
www.henselwein.de
Preisrange
10 - 15 Euro

Erwähnt in