92 Punkte

Zunächst eher würzig als fruchtig, Lorbeer, Mandel, dann aber auch Süßkirsche und reife Himbeere. Im Mund dicht, straffes, aber reifes Tannin, noch ganz jugendlich-kompakt, sehr gut in den Proportionen, kontrollierter Alkohol, dezent frischfruchtig im Abklang. Ein kompletter Spätburgunder, der auf Reifevermögen angelegt ist.

Tasting: Spätburgunder Trophy Deutschland 2021 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 17.02.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
13.5%

Erwähnt in