86 Punkte

Der Stift zeichnet in der Nase mit leichten Strichen ein Weißburgunder-Bild mit Kamille, ja, bald ätherischen Noten. Im Mund erhöht er die Strichstärke, zieht eine Linie Phenolik, verbindet sie mit Fruchtsüße und unterschreibt mit pikanter Säure.

Tasting: Weinguide Deutschland 2018
Erschienen in: Falstaff Weinguide Deutschland 2018, am 27.11.2017

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Weißburgunder
Alkoholgehalt
12%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in