89 Punkte

Salzkaramell, Zitronenthymian und Zesten in der verhaltenen Nase. Saftig herb am Gaumen mit schlotziger Frucht und feiner Phenolik. Mit mundfüllender Üppigkeit, mineralisch unterlegt mit gutem Dampf im Nachhall. Gute Anlagen für die Zukunft.

Tasting: Weinguide Deutschland 2018
Erschienen in: Falstaff Weinguide Deutschland 2018, am 27.11.2017

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
großes Holzfass
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in