92 Punkte

Riesling aus dem Tonneau ist auch an der Mosel kein absoluter Exot mehr. Sehr dezenter Holztouch nur in der Nase. Am Gaumen ist das Tonneau zwar spürbarer, unterstützt aber eher die Struktur. Trocken, fein, richtig gut. Gereift sicher spannend.

Tasting: Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12.5%
Qualität
trocken
Ausbau
9 Monate 500-l-Fass
Verschluss
Kork

Erwähnt in