91 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarter Wasserrand. In der Nase deutliche Holzwürze, zart nach Nougat und Kirschkonfit, zarte Gewürzanklänge, Mandarinenzesten, zarte ätherische Nuancen. Am Gaumen elegant und fein, seidige Tannine, leicht salzige Mineralik, zarter Schokoladetouch im Nachhall, wirkt sehr leichtfüßig, bereits gut antrinkbar, ein vielseitig einsetzbarer Speisenbegleiter, zart nach Karamell im Rückgeschmack.

Tasting: Falstaff Rotweinguide 2009/2010; 09.12.2009 Verkostet von: Peter Moser, Falstaff Verkostungspanel

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon , Merlot , Pinot Noir , Zweigelt
Alkoholgehalt
14%
Preisrange
15 - 20 Euro

Erwähnt in