88 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Zart oxidativ unterlegte Zwetschkenfrucht, ein Hauch von Orangenzesten, dezente Kräuterwürze. Mittlerer Körper, rotbeeriger Touch, zitronig im Abgang, dezent vegetal im Rückgeschmack.

Tasting: Rotweinguide 2018; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Rotweinguide 2018, am 27.11.2017

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Barrique
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in