(91 - 93)+ Punkte

Der Geruch erinnert an Rooibostee, frischer Ananas, Nektarine. Kein Riesling von der schlankesten Sorte, aber auch nicht breit. Die Säure am saftigen Gaumen ist prägnant und der Nachhall mit steiniger Mineralik und ordentlichem Grip lang. In seinem Stil stimmig.

Tasting: Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Qualität
trocken
Verschluss
Schraubverschluss

Erwähnt in