92 Punkte

Kräftiges Rubingranat, gute Tiefe, violette Reflexe, dezente Ockerrandaufhellung. Edelholz, etwas Goudron, zarte Minze, würzige St.-Laurent-Reminiszenzen, attraktives Bukett. Saftig, elegant und frisch, Brombeeren, schwarze Kirschen, reife Tannine, feines Nougat, bleibt sehr gut haften, ein stoffiger Speisenbegleiter, hat den ersten Reifehöhepunkt erreicht.

Tasting : Reifeprüfung für Blauer Zweigelt – Tasting 2022 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 18.03.2022
de Kräftiges Rubingranat, gute Tiefe, violette Reflexe, dezente Ockerrandaufhellung. Edelholz, etwas Goudron, zarte Minze, würzige St.-Laurent-Reminiszenzen, attraktives Bukett. Saftig, elegant und frisch, Brombeeren, schwarze Kirschen, reife Tannine, feines Nougat, bleibt sehr gut haften, ein stoffiger Speisenbegleiter, hat den ersten Reifehöhepunkt erreicht.
Zweigelt Ungerberg
92

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Zweigelt
Alkoholgehalt
13.5%
Verschluss
Kork
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in