88 Punkte

Kräftige Nase, die vom Holzausbau geprägt ist, Röstaromen, Apfel, Quitte und Gewürze, Pfirsich und etwas Vanille. Am Gaumen mit dezenter Süße und reifer Säure in einer schlanken und festen Textur, die auch vom Holzausbau geprägt ist, würzig und saftig.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12.5%
Preisspanne
bis 10 €

Erwähnt in