89 Punkte

Würziger Typus mit verhaltener Frucht, aber viel frischer Gartenkräuter. Kamille, Minze, Sauerklee, Kresse und Ringelblume. Am Gaumen deutlich in eine steinig-karstige Richtung weisend, zeigt deutliche Kontur und straffe Mineralik.

Tasting: Weinguide Deutschland 2018
Erschienen in: Falstaff Weinguide Deutschland 2018, am 27.11.2017

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Gutedel
Alkoholgehalt
12%
Ausbau
großes Holzfass
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in